Fruchtiger Genuss am Stiel – Eis aus Erdbeeren selber machen

Fruchtiger Genuss am Stiel – Eis aus Erdbeeren selber machen

August 3, 2019 0 Von wiebkeliebt

Ice Ice Baby… wer kennt ihn nicht den Song von Vanilla Ice. Ich liebe Eis Punkt. Diese große Liebe gegleitet mich seit frühen Kindertagen und so erklärt es sich fast ganz von alleine, dass ich zu der Gruppe der ganzjährigen Eisverputzer gehöre. Egal ob Eis am Stiel oder in der Tüte, ich bin dabei. Heute möchte ich dir mein easypeasy Rezept für leckere Erdbeer Kokos Popsicles zeigen. Die sind superschnell gemacht und das Rezept kannst du super auch für andere Frucht Popsicles anpassen.

 

Ich fiebere jedes Jahr auf Neue der Erdbeersaison entgegen und kann mich garnicht satt an diesen leckeren Beeren essen. In Kombination mit der gesüßten Kokosmilch als Eis am Stiel bekommen die Erdbeeren ihren ganz eigenen Galaauftritt. Für die leichte Süße der Kokosmilch kannst du entweder ganz normalen Zucker verwenden oder Alternativen wie Birkenzucker auch toll nehmen. Bei meiner letzten Eisproduktion habe ich meinen eigenen Rosenblütenzucker genommen und das war auch ganz fein.

 

Solch fruchtig erfrischende Leckereien dürfen an heißen Sommertagen nicht fehlen. Ganz bald möchte ich noch eine weitere Eis am Stiel Variation mit Bio Zitronen versuchen. Wenn du meinen Blog schon ein bisschen länger verfolgst, dass weißt du bestimmt, dass ich den Duft und Geschmack von frischen Zitronen sehr mag. Da wären zum Beispiel mein Rezept für selbstgemachte Limonade mit Zitronen oder das Rezept für mein Zitronen Zucker Peeling.

 

 

Du brauchst für deine Erdbeeren Kokos Popsicles:

  • Erdbeeren
  • Kokosmilch vollfett
  • Eis am Stiel Form*
  • Holzstiele
  • Holzspieß
  • Zucker oder Birkenzucker

 

Mein Rezept für das Erdbeeren Eis am Stiel:

  • 500g Erdbeeren
  • 400ml Kokosmilch
  • 2 EL Zucker (die Menge kannst du natürlich individuell anpassen)

 

 

Fruchtiger Genuss am Stiel – Eis aus Erdbeeren selber machen:

Zuerst wächst du die Erdbeeren und entfernst sämtliche Stiele und Blätter. Danach pürierst du die Beeren zu einer schönen homogenen Masse. Nun kommt die Kokosmilch mit ins Spiel, fülle diese am besten in ein Gefäß womit du sie später gut in die Eisform gießen kannst und geben den Zucker deiner Wahl hinzu. Rühre die Kokosmilch ein wenig um, sodass sich alles schön gleichmäßig miteinander vermischt.

Jetzt geht es direkt ans Befüllen der Eis am Stiel Form. Als echten Erfahrungstipp möchte ich dir mitgeben, dass du Silikonformen am besten vor dem Befüllen auf ein Brettchen stellen kannst, welches du dann einfach mit in den Frosta stellst.

Wenn du die Popsicles Form neu gekauft hast, dann wasche diese vor der ersten Verwendung  mit warmen Wasser und ein wenig Spülmittel aus.

Das Erdbeerpüree habe ich zuerst für die obere Spitze eingefüllt für ca. 2-3 cm. Wenn du die Erdbeeren optisch später scharf abgegrenzt zu der weißen Kokosmilchschicht haben möchtest, dann muss du das Püree jetzt in den Frosta für ca. 20 Minuten anfrieren lassen.

Weiter geht es mit der Kokosmilch und ich habe die beiden Zutaten mit einem Holz spieß ein wenig miteinander verzwirbelt. Fülle die Silikonformen bis ganz minimal unter der oberen Kante, lege die Abdeckung drauf und stecke die Holzstiele durch die Schlitze.

Nun geht es für die Erdbeeren Kokosmilch Posicles in den Frosta für mindestens 4 Stunden.

 

 

 

 

 

 

 

Fertig ist dein Erdbeer Eis am Stiel!

Auf die Plätze, schlecken und los. Wenn du mehr Inspirationen zum Selbermachen für verschiedene Sommerrezepte und DIYs suchst, schaue unbedingt in meiner Sommer DIY Kategorie vorbei.

Gefällt dir meine Rezept Idee so gut, dass du sie nachmachen möchtest? Dann zeige mir dein Ergebnis gerne mit dem Hashtag #wiebkeliebtDIY auf Instagram.