Kürbis häkeln – DIY Anleitung für Anfänger

Kürbis häkeln – DIY Anleitung für Anfänger

September 7, 2020 0 Von Wiebke

Mit meiner Anleitung kannst du ziemlich schnell einen Kürbis häkeln. Kürbisse gehören für mich definitiv zum Herbst dazu und lassen sich prima für verschiedene Dekorationen in der Herbstzeit nutzen.

Mit meiner einfachen und kostenlosen Anleitung kannst du einen Herbstkürbis aus Wolle häkeln, der sich auch ganz prima als DIY Geschenk eignet. Auf meinem Instagram Account findest du eine Mini Version der Kürbisanleitung zum Häkeln.

 

Kürbis häkeln - DIY Anleitung für Anfänger

Materialliste für das Häkelprojekt Korb:

*Affiliate Links

 

Kürbis häkeln - DIY Anleitung für Anfänger

 

Einen Kürbis häkeln – Einfache DIY Anleitung:

Der Kürbis ist ein feines Häkelprojekt für Anfänger, da du nur feste Maschen benötigst. Je nachdem wie dick die Garnqualität ist wird der gehäkelte Kürbis größer oder kleiner.

 

Verwendete Maschen

Feste Masche (fM)

 

Abkürzungen

FR = Fadenring

X5 = 5 mal

Zun =  Zunahme ( 2 fM in eine Masche)

Abn = Abnahme ( 2 fM zusammen)

hMG = hintere Maschenglieder

 

Los geht`s

 1. Runde: 5 fM im FR → 5 fM

  2. Runde: (Zun in jede fM) x5 →10 fM

  3. Runde: (1 fM, Zun) x5 →15 fM

  4. Runde: (2 fM, Zun) x5 →20 fM

  5. Runde: (3 fM, Zun) x5 →25 fM

  6. Runde: (4 fM, Zun) x5 →30 fM

  7. Runde: (5 fM, Zun) x5 →35 fM

  8. Runde: (6 fM, Zun) x5 →40 fM

  9. Runde: (7 fM, Zun) x5 →45 fM

10. Runde: (8 fM, Zun) x5 →50 fM

11. Runde: (9 fM, Zun) x5 →55 fM

12. bis 22. Runde (11 Runden): →55 fM

23. Runde: (9 fM, Abn) x5 →50 fM

24. Runde: (8 fM, Abn)           x5           →45 fM

25. Runde: (7 fM, Abn)           x5           →40 fM

26. Runde: (6 fM, Abn)           x5           →35 fM

27. Runde: (5 fM, Abn)           x5           →30 fM

28. Runde: (4 fM, Abn)           x5           →25 fM

29. Runde: (3 fM, Abn)           x5           →20 fM

Jetzt kann der Kürbis grosszügig mit der Füllwatte gefüllt werden bevor die Öffnung noch kleiner wird.

30. Runde: (2 fM, Abn)           x5           →15 fM

31. Runde: (1 fM, Abn)           x5           →10 fM

32. Runde: (Abn)                     x5             5 fM

Lasse einen 1,20m langen Faden an dem Kürbis dran! Schließe die Öffnung mit Hilfe der kurzen Nadel.

 

Den Kürbis unterteilen

Damit der gehäkelte Ball zum Kürbis wird, müssen wir diesen noch in sechs Teile unterteilen. Nimm den langen Restfaden mit der langen Nadel auf. Du stichst immer durch die Mitte und führst den Faden unter Spannung an der Außenseite vom Kürbis entlang.

Halte den Kürbis dabei mit einer Hand immer schön fest. Wenn du den Kürbis fertig unterteilt hast, steche den Faden noch ein paar Male in der Mitte hin und her. Schneide das Garnende knapp ab.

 

Den Stiel häkeln

  1. Runde: 5 fM im FR → 5 fM

  2. Runde: (Zun in jede fM) x5 →10 fM

  3. Runde: nur in die hMG! →10 fM

  4. bis 11. Runde (8 Runden): →10 fM

Fülle den Stiel leicht mit etwas Füllwatte.

12. Runde: (Abn)                     x5             5 fM

Schneide das Garn mit einem Restfaden von  ca. 25cm Länge ab. Im letzten Schritt fixierst du den Stiel mittig an dem Kürbis. Wenn du den Stiel lieber ein wenig kleiner haben magst, beginne mit 4fM im Fadenring und verdoppel diese auf insgesamt 8fM.

 

 

Kürbis häkeln - DIY Anleitung für Anfänger

 

Dein gehäkelter Herbstkürbis ist fertig!

Du willst mehr Inspiration für DIY Häkelprojekte ? Dann schaue dir unbedingt meinen gehäkelten Korb an. Gefällt dir meine Häkelanleitung für den Herbstkürbis so gut, dass du sie nachmachen möchtest? Dann zeige mir dein Ergebnis gerne mit dem Hashtag #wiebkeliebtDIY auf Instagram.

DIY Fiber Rainbow - Stickrahmen Deko selber machen