Eine Makramee Wimpelkette selber machen – DIY Anleitung für Anfänger

Eine Makramee Wimpelkette selber machen – DIY Anleitung für Anfänger

April 14, 2021 0 Von Wiebke

Eine Makramee Wimpelkette zum Aufhängen lässt sich recht einfach und schnell selber machen. Vor einigen Wochen habe ich dir bereits gezeigt, wie du als absoluter Makramee Anfänger eine Girlande aus Baumwollseil knoten kannst. Für meine neue Makramee Wimpelkette benötigst du wieder nur drei Basisknoten.

Dieses Mal habe ich ein dickeres Baumwollseil verwendet, welches mehrfach verzwirnt ist anstatt geflochten. Generell knote ich am meisten mit geflochtenem Garn, das ist aber eine Geschmacksfrage.

Eine Makramee Wimpelkette selber machen - DIY Anleitung für Anfänger

 

 

Eine Makramee Wimpelkette selber machen:

Für die DIY Makramee Wimpelkette benötigst du Garn und eine scharfe Schere. Dieses Mal habe ich mich für eine Garnstärke von 5mm entschieden. Du kannst die Wimpelkette in deiner Wunschgarndicke knoten, so passt sich die Größe der einzelnen Wimpel mit an.

Zwischen den einzelnen Makramee Wimpeln habe ich je eine dicke Holzperle mit aufgezogen, da ich den Mix aus dem Seil und dem Holz persönlich gerne leiden mag. Zum möglichst einfachen Knoten kann ich dir empfehlen die Trägerschnur stramm mit Paketband an den Tisch zu kleben.

 

 

Eine Makramee Wimpelkette selber machen - DIY Anleitung für Anfänger

 

 

DIY Makramee Wimpelkette – Materialliste:

*AFFILIATE LINKS

 

 

Eine Makramee Wimpelkette selber machen - DIY Anleitung für Anfänger

 

 

 

DIY Makramee Wimpelkette selber machen – Einfache Anleitung:

 

Zuerst schneidest du dir das Garn wie folgt zu:

1 x 150 cm (Passe die Länge nach deinen Wünschen bzw. der geplanten Anzahl von Wimpeln an)

8 x 95 cm (Garn für einen Wimpelanhänger)

 

Klebe dir den langen Faden straff auf deinem Tisch mit etwas Paketband an beiden Seiten fest. Die acht Fäden werden mit dem  Ankerknoten an dem langen Faden befestigt. Achte darauf, dass die Enden der Garnstränge nach dem Befestigen etwa gleich lang sind.

Der Ankerknoten zum Befestigen wird wie folgt geknotet:

 

Eine Makramee Wimpelkette selber machen - DIY Anleitung für Anfänger

 

Für den Hauptteil der Makramee Wimpelkette benötigst du ausschließlich Kreuzknoten. Bei einem Kreuzknoten ist es egal, ob du erst mit rechts oder links beginnst.

Ein Kreuzknoten besteht immer aus 2 Knoten, einem halben Knoten von rechts und einem halben Knoten von links. Der Kreuzknoten wird immer mit vier Strängen geknotet. Die bebilderte Anleitung für den Makramee Kreuzknoten findest du in diesem Beitrag. Versichere dich, dass du jeden einzelnen Kreuzknoten gut festziehst!

 

  1. Knote in der ersten Reihe vier Kreuzknoten nebeneinander mit allen 16 Strängen. Jetzt knotest du versetzte Kreuzknoten.
  2. In der zweiten Reihe lässt du die beiden äußeren Stränge auf beiden Seiten ungeknotet. Lege sie am besten beiseite. Knote mit den restlichen 12 Strängen drei Kreuzknoten nebeneinander. Die Kreuzknoten liegen versetzt zu den Kreuzknoten der vorherigen Reihe.
  3. In der dritten Reihe legst du jeweils 4 äußeren Stränge zur Seite und knotest zwei versetzte Kreuzknoten.
  4. In der vierten Reihe bildet ein einzelner Kreuzknoten die Spitze.
  5. Es folgen zum Abschluss zwei Reihen schrägzulaufende Rippenknoten.

 

Die für mich wichtigste Erkenntnis beim Knoten des Rippenknotens war, dass der Trägerfaden absolut passiv bleibt! Dieser wird nur stramm gehalten! Für einen Rippenknoten machst du immer zwei halbe Schläge mit jedem Arbeitsfaden. Der Arbeitsfaden liegt IMMER unter dem Trägerfaden. Halte den Trägerfaden diagonal (parallel zu den Kreuzknoten) und ziehe die halben Schläge schön an die Kreuzknoten heran. Eine detaillierte Anleitung für den Rippenknoten findest du hier.

Mit der scharfen Schere kannst du deiner geknoteten Makramee Wimpelkette noch den Feinschliff geben. Ob du die einzelnen Fäden aufbürsten möchtest oder nicht bleibt dir überlassen.

 

 

 

Eine Makramee Wimpelkette selber machen - DIY Anleitung für Anfänger

 

 

Deine selbstgemachte Makramee Wimpelkette ist fertig!

Ich hoffe, dass du viel Freude mit meiner Anleitung hast. Seit dem letzten Jahr habe ich großen Gefallen am Makramee knoten gefunden und kann seitdem gefühlt nicht mehr aufhören. Oftmals lohnt es sich wirklich einfach etwas Neues anzufangen.

Du willst mehr Inspiration für selbstgemachte Boho Deko? Dann schaue dir unbedingt meinen Makramee Wandbehang mit Herz an. 

Gefällt dir meine DIY Makramee Wimpelkette so gut, dass du sie nachmachen möchtest? Dann zeige mir dein Ergebnis gerne mit dem Hashtag #wiebkeliebtDIY auf Instagram.

 

DIY Fiber Rainbow - Stickrahmen Deko selber machen

 

✉ VERPASSE KEINE NEUIGKEITEN

Melde dich an und erhalte monatlich die neuesten Beiträge direkt in dein Postfach.

Mit deiner Anmeldung bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und dich damit einverstanden erklärst.