DIY Weihnachten – Adventskerzen aus Hanfgarn und Pappe

DIY Weihnachten – Adventskerzen aus Hanfgarn und Pappe

November 9, 2018 0 Von wiebkeliebt

 

Gestern habe ich auf den Kalender geschaut und habe dabei festgestellt, dass die letzten wenigen Wochen bis zum ersten Adventssonntag angebrochen sind.

Ich bin ein großer Kerzenfreund und das zelebriere ich in der dunkleren Jahreszeit jedes Jahr aufs Neue.

Vor drei Jahren lag jemand Liebes aus meiner Familie im Krankenhaus für viele Wochen und Monate. Das ist als Solches schon schlimm genug. So ein wenig rituelle Gemütlichkeit ist auch im Krankenhaus schön, und so möchte ich dir heute eine kerzenfreie Alternative in Punkto Adventskerze zeigen.

Gerade an den dunkleren Tagen im Herbst und Winter ist das Basteln ein schöner Zeitvertrieb für die ganze Familie. Hier können auch prima kleine Kinderhände helfen und das Hanfgarn wickeln.

DIY Weihnachten - Adventskerzen aus Hanfgarn und Pappe

 

 

Du brauchst:

  • Papprollen (Küchenrolle oder Toilettenpapier)
  • Hanfgarn
  • Bastelkleber
  • Teelichter mit Batterie
  • Schere
  • Evtl. eine Klammer zum Fixieren

 

Ich habe zuerst meine Papprolle mit der Schere zugeschnitten. Bei der Größe deiner Kerzen kannst du frei nach deinen Wünschen gestalten.

Jetzt machst du einen satten Strich mit deinem Kleber auf die Papprolle und wickelst Stück für Stück das Hanfgarn um die Papprolle. Versuche möglichst schön dicht und gleichmäßig das Garn aufzuwickeln.

Für die Trocknungszeit kannst du bei Bedarf mit einer Klammer den Anfang und/oder Ende fixieren.

Ich habe meine Rollen einfach über Nacht auf die handwarme Heizung gestellt.

 

 

DIY Weihnachten - Adventskerzen aus Hanfgarn und Pappe

 

 

Damit die Teelichter nicht in die Rollen reinfallen habe ich einfach ein paar weitere Stücke der Papprolle  abgeschnitten, einmal in der Mitte geknicht und in meine fertigen “Kerzenrollen” gesteckt.

Wie du die Kerzen dekorieren möchtest bleibt dir überlassen. Ich habe mich für einen schlichten goldfarbenen Teller entschieden. Ein paar Tannenzapfen und kleine Zweige hinzugefügt plus eine Prise Kunstschnee aus der Tüte.

 

Wenn du mehr Lust auf winterliche Dekoration hast, schaue dir unbedingt mein Anhänger DIY und Tannenzapfen DIY an.

Gefällt dir meine DIY-Idee so gut, dass du sie nachbasteln möchtest? Dann zeige mir dein Ergebnis gerne mit dem Hashtag #wiebkeliebtdiy auf Instagram.

 

 

 

DIY Weihnachten - Adventskerzen aus Hanfgarn und Pappe