Frostlichter basteln - eisige DIY Winterdeko

Frostlichter basteln – eisige DIY Winterdeko

Heute zeige ich dir, wie du Frostlichter einfach basteln kannst. Wenn es draußen eisig und dunkel ist, zaubern viele kleine Lichtquellen direkt eine behagliche Atmosphäre in unser Zuhause. Die Frostlichter sind eine günstige und haltbare Bastelidee, die du auch super mit Kindern umsetzen kannst. Die eisigen Lichter sind eine schöne winterliche Deko, die auch nach Weihnachten noch super bis zum Frühling bleiben kann.

Für die eisige Winterdeko kann sich ein Blick in die Altglaskiste lohnen, denn du kannst hier alle möglich Größen und Formen gut verwenden.

 

Frostlichter basteln - eisige DIY Winterdeko

Eisige Windlichter basteln – Materialliste:

*Affiliate Links

 

 

Frostlichter basteln - eisige DIY Winterdeko

Frostlichter basteln – Einfache DIY Anleitung:

Im ersten Schritt solltest du einmal deine Gläser ausspülen und sorgfältig trocknen. Trage mit einem Pinsel zügig und möglichst gleichmäßig den Bastelleim auf das Glas auf und streue direkt im Anschluss das Deko-Ice oder Salz auf den noch feuchten Bastelleim. Ich stelle immer eine kleine Auflaufform darunter, denn so kann  ich ganz bequem das überschüssige Material beim nächsten Mal wiederverwenden. Zu den frostigen Windlichtern gibt es auch ein kurzes Anleitungsvideo.

Wie bereits geschrieben kannst du anstelle von Deko-Ice auch einfach feines Speisesalz für die Frostlichter nutzen. Das funktioniert nicht weniger gut!

Lasse nun die eisigen Windlichter vollständig trocknen. Falls du danach noch die ein oder andere freie Stelle finden solltest, kannst du hier einfach mit dem Bastelleim und erneutem Streuen ein wenig nachdosieren.

Zum winterlichen Dekorieren meiner gebastelten  Frostlichter habe ich gezwirntes Bäckergarn, einen Zweig Konifere und ein paar gefrostete Beeren verwendet.

Frostlichter basteln - eisige DIY Winterdeko

Deine leuchtenden Frostlichter sind ferig!

Du willst mehr Inspiration für einfache DIY Deko? Dann schaue dir unbedingt meine anderen Anleitungen zum Basteln an.

Gefallen dir meine gebastelten Frostlichter so gut, dass du sie nachmachen möchtest? Dann zeige mir dein Ergebnis gerne mit dem Hashtag #wiebkeliebtDIY auf Instagram.

 

DIY Fiber Rainbow - Stickrahmen Deko selber machen

Kommentare 3

  1. Hallo Wiebke,
    die Frostlichter sind zauberhaft und wirklich schnell gemacht, wie Du es in Deinem Video auf Instagram zeigst. Toll! und danke Dir dafür.
    Da die Temperaturen wohl nicht mehr so schnell fallen, habe ich mir Gläser, Salz, Bastelleim und knallrote Beeren aus dem Garten zurecht gelegt und werde morgen daran arbeiten und mal schauen, ob mir das so gut gelingt wie Dir.
    Ich wünsche Dir einen gemütlichen Abend.
    Moin und liebe Grüße von Traudi.♥

    P.S. Dein Blog finde ich so interessant, dass ich ihn in meiner Sidebar verlinkt habe.

    1. Beitrag
      Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Damit ich dich in den Kommentaren langfristig sicher zuordnen kann, benoetige ich deinen Vornamen und deine E-Mail-Adresse (Die E-Mail-Adresse wird nicht oeffentlich angezeigt!). Diese werden von mir nur fuer diesen Zweck und nur so lange gespeichert, bis du mich um die Loeschung deiner Daten bittest. Mit der Abgabe deines Kommentars erklaerst du dich damit einverstanden. Eine ausfuehrliche Erlaeuterung zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten findest du in meiner Datenschutzerklaerung.

Ich habe die Datenschutzerklaerung gelesen und akzeptiere diese.*