Vasen Upcycling aus Altglas im Skandi Look

Vasen Upcycling aus Altglas im Skandi Look

Mai 15, 2019 0 Von wiebkeliebt

Schöne Gläser kann man nie zuviel haben – das ist auf jeden Fall meine Meinung.

Gläser sind eins der meist wiederverwendeten Materialien, wenn ich das Innenleben in meinen Küchenschränken betrachte. Ein großer Teil der Lebensmittelvorräte ist in Gläsern sicher vor Feuchtigkeit geschützt verteilt. Salz, Müsli, Mehl und Zucker sind hierbei nur ein kleiner Auszug aus unserer Gläsersammlung. Ich benutze hierfür tatsächlich ausnahmslos Altglas.

Da das Entsorgen von schon vorhandenen Plastikdosen die Umweltsituation nicht verbessert, nutze ich diese natürlich weiter. Aber ich merke schon lange Zeit, dass es für mich immer selbstverständlicher geworden ist einfach mal zum Glas zu greifen, wenn z.B. eine halbe Zwiebel vom Kochen übrig geblieben ist.

Heute zeige ich dir ein schönes Vasen-Upcycling das du als Altglas machen kannst. Ich habe Gläser von Granulatkaffee hierfür benutzt, die kommen Monat für Monat bei mir zusammen, seitdem die Kaffeekapselmaschiene ausgemustert wurde.

Vasen lassen sich auf viele unterschiedliche Arten aus Gläsern toll upcyceln. Ich habe mich für das Besprühen mit Acrylspray entschieden und habe dazu partiell Jutebank kombiniert. Das graue Acrylspray hat eine kühlere, betonartige Wirkung – das Juteband bringt wieder etwas Wärme und Natürlichkeit dazu. Eine für mich perfekte Kombination, die bunten Farben der Blumen wirken durch das neutrale Grau noch intensiver und nix lenkt davon ab!

Vasen Upcycling aus Altglas im Skandi Look

 

Du brauchst für dein Vasen-Upcycling:

  • Altglas
  • Acrylspray
  • Kreppband
  • Pappbox
  • Juteband
  • Heißkleber
  • Schere

 

Vasen Upcycling aus Altglas im Skandi Look

 

Vasen upcyceln leicht gemacht:

Für das Vasen-Upcycling fängst du damit an, das Glas deiner Wahl mit dem Kreppband abzukleben. Das Tolle an Kreppband ist, dass du es supereinfach ablösen kannst. Der Bereich den du mit dem Kreppband abklebst wird später durchsichtig bleiben. Ich habe mich bei meiner Vase für ein breites Kreppband entschieden. Klebe das Band nun auf das Glas und achte darauf, dass die Ränder gut am Glas anliegen und somit keine Farbe unter die Ränder kriechen kann.

 

Stelle das Glas am besten in einen Karton und arbeite mit vielen kurzen Sprühstößen. Lasse die einzelnen Schichten des Acrylsprays jedes Mal ganz trocknen bevor du weitersprühst um Laufnasen zu vermeiden. Das Trocknen geht meistens wirklich fix.

Nun fehlt nur noch das Juteband am Gläserhals bevor deine Vase fertig ist. Hierfür nimmst du einfach Heißkleber und wickelst die Schnur reihum bis der Schraubbereich schön verdeckt ist.

 

 

Vasen Upcycling aus Altglas im Skandi Look

 

Vasen Upcycling aus Altglas im Skandi Look

 

Vasen Upcycling aus Altglas im Skandi Look

 

Vasen Upcycling aus Altglas im Skandi Look

 

Vasen Upcycling aus Altglas im Skandi Look

 

 

 

Vasen Upcycling aus Altglas im Skandi Look

 

 

Fertig ist dein Vasen-Upcycling!

Wenn du mehr Inspirationen zum Thema Upcycling suchst, schaue dir unbedingt diese Beiträge an:

 

Gefällt dir meine DIY-Idee so gut, dass du sie nachmachen möchtest? Dann zeige mir dein Ergebnis gerne mit dem Hashtag #wiebkeliebtDIY auf Instagram.