DIY Kork Untersetzer selber machen – Herbstdeko für den Tisch

DIY Kork Untersetzer selber machen – Herbstdeko für den Tisch

September 26, 2019 0 Von wiebkeliebt

Der Herbst ist da und mit den kälteren Tagen steigt automatisch mein Teekonsum. In Sachen Dekoration ist die Herbstzeit meine liebste Jahreszeit schlechthin. Die bunten Herbstblätter haben mich für dieses DIY Projekt inspiriert. Aus Kork lassen sich tolle Untersetzer ganz einfach und schnell selber machen. Wenn du nicht allzu dicke Korkplatten verwendest, kannst du diese ganz leicht mit einer üblichen Bastelschere zuschneiden.

Ich liebe es total, wenn mir selbstgemachte Dinge einen echten Mehrwert bieten. Untersetzer kann man wirklich immer brauchen. Egal ob man zum Beispiel einen Kerzenhalter oder Trinkgläser drauf stellen möchte.

Dass ich insgeheim eine Schwäche für selbstgemachte Untersetzer hege erklärt es auch, dass ich bereits einen Beitrag für Untersetzer im Marmor Look auf meinem Blog veröffentlicht habe.

Wenn du Lust auf ein bisschen mehr Farbe hast, kann ich dir außerdem die DIY Untersetzer im Pouring Style ans Herz legen.

 

 

DIY Kork Untersetzer selber machen - Herbstdeko für den Tisch

 

 

Untersetzer aus Kork selber machen

Als Motiv finde ich die Herbstblätter richtig hübsch. Kork als Naturmaterial lässt sich toll verarbeiten und strahlt direkt eine Behaglichkeit aus. Die selbstgemachten Kork Untersetzer können auch ein richtig feines DIY Geschenk sein, welches direkt in der aktuellen Saison bestens genutzt werden kann.

 

 

DIY Kork Untersetzer selber machen - Herbstdeko für den Tisch

 

DIY Kork Untersetzer selber machen - Herbstdeko für den Tisch

 

 

Materialliste für die Blatt Untersetzer aus Kork :

DIY Kork Untersetzer selber machen - Herbstdeko für den Tisch

 

 

Selbstgemachte Untersetzer aus Kork für den Herbsttisch:

 

Im ersten Schritt druckst du die Blattvorlage auf normalem Papier aus und schneidest die Vorlage aus. Wenn du die Vorlage nicht kaufen möchtest, kannst du entweder echte Blätter als Motivvorlage verwenden oder du zeichnest frei Hand deinen eigenen Entwurf.

Im nächsten Schritt zeichnest du mit dem Stift die Blattumrandung auf die Korkplatte. Achte hierbei darauf die Vorlage schön an den Rand zu legen, damit du keinen unnötigen Verschnitt hast.

Mit der Schere schneidest du den Kork Untersetzer jetzt aus. Ich habe hier zum Teil mit einer einfachen Bastelschere und einer feineren kleinen Schere gearbeitet.

 

 

DIY Kork Untersetzer selber machen - Herbstdeko für den Tisch

 

 

DIY Kork Untersetzer selber machen - Herbstdeko für den Tisch

 

 

Als Extratipp habe ich noch eine kleine weitere DIY Idee, die du supergut mit dem Blattmotiv umsetzten kannst.

Mit einem Brandkolben kannst du das Blattmotiv ganz fein auf einen handelsüblichen Topfuntersetzer aus Kork “malen”. Perfekt zum Daraufstellen einer Teekanne und der gedeckte Tisch sieht gleich noch kompletter aus.

 

 

 

 

 

DIY Kork Untersetzer selber machen - Herbstdeko für den Tisch

 

 

Fertig ist deine DIY Kork Untersetzer für den Herbst!

Wenn du mehr Inspirationen zum Thema DIY Deko suchst, schaue dir unbedingt meine Herbstdeko aus Naturmaterialien  an. 

Gefallen dir meine DIY Kork Untersetzer so gut, dass du sie nachmachen möchtest? Dann zeige mir dein Ergebnis gerne mit dem Hashtag #wiebkeliebtDIY auf Instagram.

 

DIY Fiber Rainbow - Stickrahmen Deko selber machen