DIY Pflanzen Deko mit Tillandsien selber machen

Seitdem wir im letzten Herbst in unser eigenes Haus gezogen sind, hat sich die Pflanzenfamilie deutlich vergrößert. Durch das größere Platzangebot und die unterschiedlichen Lichtbedingungen kann ich nun viel besser den unterschiedlichen Bedürfnissen gerecht werden. Früher habe ich wirklich viele Pflanzen zu Tode gegossen und habe mich damals überhaupt nicht mit den teils sehr unterschiedlichen Bedürfnissen der einzelnen Gewächsen auseinandergesetzt. Im letztem Jahr haben sich vor allem meine Pilea Pflanzen vermehrt, da hatte ich eine richtige Großfamilie daheim. Einige Sukkulente und Kakteen bewohnen Mini Terrarien und genießen die üppige Sonne momentan sehr. Heute möchte ich dir eine schöne DIY Pflanzen Deko mit Tillandsien zeigen. Tillandsien benötigen keine Erde und können dadurch auf sehr kreative Art und Weise in den Wohnraum integriert werden. Den Begriff Luftpflanzen hast du bestimmt schon öfter mal gehört. Die schönen Pflanzen filtern ihre Nahrung aus der Luft und mögen ein gelegentliches Besprühen mit kalkarmen Wasser. Diese Eigenschaften ermöglichen nicht nur die besonders pflegeleichte Haltung, sondern auch ausgefallene Deko-Experimente. Da wären wir wieder beim heutigen Deko DIY Thema.

 

 

DIY Pflanzen Deko mit Tillandsien selber machen

 

 

 

Du brauchst für deine DIY Tillandsien Pflanzen Dekoration:

*AFFILIATE LINKS

 

 

 

DIY Pflanzen Deko mit Tillandsien selber machen

 

 

DIY Pflanzen Deko mit Tillandsien selber machen

 

 

DIY Pflanzen Deko mit Tillandsien selber machen

 

DIY Pflanzen Deko mit Luftpflanzen selber machen:

Im ersten Schritt pustest du zuerst die kleinen Lutfballons auf und beklebst diese mit Kleister und Zeitungspapier. Zum Trocknen habe ich die Ballons auf kleine Becher gestellt, die ich innen mit Kieselsteinen beschwert habe. Das vollständige Trocknen dauert nun ein paar Tage je nachdem wie dick du die einzelnen Ballons beschichtet hast. Das Endergebnis wird dich aber belohnen!

Nun nimmst du deine weiße Acrylfarbe zur Hand und vermischt diese mit etwas Vogelsand. Bei dem Mischungsverhältnis bist du ganz frei. Ich würde dir empfehlen, dass die Acrylfarbe den Vogelsand gänzlich benetzt und du eine körnige Masse im Becher hast. Die Vogelsand Acrylfarben Mischung verteilst du nun auf der Leinwand. Durch die unterschiedlichen Strukturen entsteht hierbei eine interessante und lebhafte Oberfläche. Die Leinwand lässt du nun trocknen.

Nachdem die kleinen Luftballons nun vollständig durchgetrocknet sind, entfernst du die Reste von den Ballons im Inneren. Bei mir waren die meisten Ballons bereits in der Trocknungszeit von alleine kaputt gegangen. Mit der Schere habe ich die Pappschalen zugeschnitten und diese dann mit weißer Acrylfarbe von innen und außen grundiert.

Klebe mit der Heißklebepistole die Schalen auf die Leinwand. Zum Schluß habe ich die einzelnen Schalen mit der selbstgemachten Strukturpaste von außen bestrichen und somit sichtbare Klebestellen vom Heißkleber versteckt. Jetzt kannst du deine Tillandsien auf die Schalen verteilen und die hübsche Pflanzen Deko an deinem Wunschort aufhängen.

Die schöne DIY Wanddekorattion mit den Luftpflanzen hat ihren festen Platz bei uns im Wohnzimmer gefunden und fügt sich ganz großartig in unseren eigenen Urban Jungle mit ein.

 

 

 

 

DIY Pflanzen Deko mit Tillandsien selber machen

 

 

 

DIY Pflanzen Deko mit Tillandsien selber machen

 

 

DIY Pflanzen Deko mit Tillandsien selber machen

 

 

 

DIY Pflanzen Deko mit Tillandsien selber machen

 

 

DIY Pflanzen Deko mit Tillandsien selber machen

 

 

 

DIY Pflanzen Deko mit Tillandsien selber machen

 

 

DIY Pflanzen Deko mit Tillandsien selber machen

 

 

Fertig ist deine DIY Pflanzen Deko mit Tillandsien für die Wand!

Wenn du mehr DIY Ideen für und mit Pflanzen suchst, schaue dir unbedingt mein DIY Pflanztöpfe aus Holzringen an.

Gefällt dir meine DIY-Idee so gut, dass du sie nachmachen möchtest? Dann zeige mir dein Ergebnis gerne mit dem Hashtag #wiebkeliebtDIY auf Instagram.

 

 

 

 

Kommentare 2

    1. Beitrag
      Autor

      Hallo liebe Birgit,

      vielen Dank. Ich freue mich sehr, dass dir meine Upcyclingidee gefällt. Zeige mir gerne dein Ergebnis. Grüße Wiebke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Damit ich dich in den Kommentaren langfristig sicher zuordnen kann, benoetige ich deinen Vornamen und deine E-Mail-Adresse (Die E-Mail-Adresse wird nicht oeffentlich angezeigt!). Diese werden von mir nur fuer diesen Zweck und nur so lange gespeichert, bis du mich um die Loeschung deiner Daten bittest. Mit der Abgabe deines Kommentars erklaerst du dich damit einverstanden. Eine ausfuehrliche Erlaeuterung zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten findest du in meiner Datenschutzerklaerung.

Ich habe die Datenschutzerklaerung gelesen und akzeptiere diese.*